Leistungsangebot   |    Kosten    |    Bewilligungen

Grundvoraussetzung für die Betreuung vor Ort ist ein eigenes Zimmer für die Betreuerin, wohin sie sich ausserhalb der Arbeitszeit zurückziehen kann.

Wir empfehlen ein Team von 2-3 Betreuerinnen die sich im Rhytmus von 6-8 Wochen abwechseln.  Somit behalten sie ihre sozialen Kontakte im Heimatland.

Unsere Betreuerinnen sind aus Osteuropa und Deutschland.

TIC2 verfügt über die offiziellen Bewilligungen vom Bund für die private Arbeitsvermittlung und den Personalverleih in der ganzen Schweiz.

Hier gelangen Sie zum Ablauf der Ermittlung für die Betreuung zu Hause.

Leistungsangebot der Betreuerinnen

Haushalt

  • Erledigen von Besorgungen
  • Kochen
  • Waschen/ Bügeln
  • Putzen
  • Versorgung der Haustiere
  • kleinere Gartenarbeiten

Dienstleistungen

  • Kommunikation
  • Vorlesen
  • Spiele
  • Spaziergänge
  • gemeinsame Unternehmungen
  • gemeinsames Kochen
  • Pflegen des sozialen Netzes
  • Musizieren
  • Ferienvorbereitung und -begleitung
  • ...

 

Betreuung

  • Hilfe beim Essen
  • Hilfe bei den Toilettengängen
  • Hilfe bei der Körperpflege
  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Hilfe bei Medikamenteneinnahme
  • Begleitung zu Terminen

Nicht von uns erbrachte Leistungen

Medizinische Leistungen dürfen von unseren Betreuerinnen gemäss gesetzlichen Bestimmungen nicht erbracht werden. Hierzu sind weiterhin Pflegedienste wie Spitex oder Caritas in Anspruch zu nehmen.

Sprachkenntnisse unserer Betreuerinnen:

a: Einfache Verständigung  in Deutsch                                            Die Betreuerin kennt die wichtigsten Begriffe.

c: Kommunikation in Deutsch                                                               Eine kleine Kommunikation mit der Betreuerin ist möglich.

b: Einfache Kommunikation in Deutsch                                             Die Betreuerin kann einfache Sätze.

d: Gute Verständigung in Deutsch                                                       Mit der Betreuerin kann man eine gute Unterhaltung führen.